Nervenschädigungen

Hierbei handelt es sich um isolierte oder generalisierte Erkrankungen des peripheren Nervensystems. Hierunter fallen generalisierte Nervenentzündungen, z.B. bei Diabetes mellitus oder entzündlicher Ursache, ebenso fallen hierunter Engpass-Syndrome. Das bekannteste und häufigste Engpass-Syndrom ist das gut behandelbare Carpaltunnelsyndrom, hier wird ein Nerv im Handgelenkbereich eingeengt. Zur Einordnung der verschiedenen Erkrankungen sind elektrophysiologische Untersuchungen erforderlich, hierbei kann man das Verteilungsmuster und die Schädigungsart des Nerven bestimmen.