Erste Orientierungshilfen in stürmischen Zeiten

Unwohlsein und Krankheit gehen oft mit Angst und Ungewissheit einher. Was stimmt nicht mit mir? Welche Krankheit habe ich? Und wie lässt sie sich behandeln? In unruhigen Zeiten wie diesen bietet gezielte Information Orientierung und ein Stück weit Sicherheit. Am besten vereinbaren Sie einen Termin für ein Arzt-Patienten-Gespräch.

 

Darüber hinaus bieten wir Ihnen aber auch die Möglichkeit, sich vorab in unserem "virtuellen Wartezimmer" zu informieren: über die häufigsten neurologischen und psychiatrischen Krankheitsbilder, Neuigkeiten aus unserer Praxis und Antworten auf die häufigsten Fragen unserer Patienten.